Studium: (Magister Artium)

  • Erziehungswissenschaften
  • Psychologie 
  • Rechtswissenschaften 

 

Weiterbildung:

2000 - 2001: Weiterbildung zur zertifizierten Verfahrens- und Umgangspflegerin durch: "Der Sommerberg"; AWO, Bezirksverband Mittelrhein e.V. in Trägergemeinschaft mit dem Ev. Verein für Jugend- und Familienhilfe e.V. in Kaarst

 

Berufliche Tätigkeit:

2001 - 2006: Übernahme von Verfahrenspflegschaften (heute: Verfahrensbeistandschaften) für das Amtsgericht   Kerpen.

Zwischen 2004 und 2006 ebenfalls Übernahme von Ergänzungs- und Umgangspflegschaften.

Seit 2004: Übernahme von Verfahrensbeistandschaften für das Amtsgericht Siegburg

Seit 2006: Übernahme von Verfahrensbeistandschaften für das Amtsgericht Bonn

Zwischen 2005 und 2012: Übernahme von Ergänzungs- und Umgangspflegschaften für die Amtsgerichte Kerpen, Siegburg und Bonn 

Zwischen 2015 und 2019: Übernahme von Verfahrensbeistandschaften für das Amtsgericht Königswinter

Zwischen 2017 und 2018: Übernahme von Verfahrensbeistandschaften für das Amtsgericht Linz

Sonstiges:

Mitglied des Berufsverbandes der Verfahrensbeistände, Ergänzungspfleger und Berufsvormünder für Kinder und Jugendliche -BVEB- e.V. 

Regelmäßige Teilnehmerin am Arbeitskreis Trennung und Scheidung in Siegburg 

 

Privates:

Ich lebe in der Nähe von Bonn. Mein Mann und ich haben zwei Söhne (24 und 12 Jahre alt).